Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen

 

9. Orthopädisch- Unfallchirurgisches Erzgebirgstreffen

15. Juni 2019 | 09:00 - 15:30 Uhr Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz

Programm

Samstag, 15.06.2019
09:00 - 09:15 Uhr
Begrüßung

Dr. med. Jörg Panzert, Auerbach
PD Dr. med. Torsten Prietzel, Chemnitz
Dr. med. Ludwig Schütz, Chemnitz
Dr. med. Christine Seyfert, Breitenbrunn

09:15 - 10:15 Uhr
Osteosynthese versus Endoprothetik bei geriatrischen Patienten

PD Dr. med. Torsten Prietzel, Chemnitz
Dr. med. Renè Schubert, Hartmannsdorf

09:15 - 09:45 Uhr
Proximale Femurfrakturen
DHS - Nagel - Duokopf oder HTEP?

PD Dr. med. habil. Johannes Fakler, Leipzig

09:45 - 10:15 Uhr
Proximale Humerusfrakturen
Platte - Nagel oder Inverse Schulter-TEP?

Prof. Dr. med. Pierre Hepp, Leipzig

10:15 - 11:15 Uhr
Konservative versus operative Frakturbehandlung bei geriatrischen Patienten

PD Dr. med. Torsten Prietzel, Chemnitz
Dr. med. Renè Schubert, Hartmannsdorf

10:15 - 10:45 Uhr
Distale Radiusfrakturen
Cast oder Platte?

Dr. med. Ludwig Schütz, Chemnitz

10:45 - 11:15 Uhr
Wirbelkörperfrakturen
Analgesie & Physiotherapie - Kyphoplastie oder Fixateur intern?

Dr. med. Ali Ezzati, Erfurt

11:15 - 11:45 Uhr
Kaffeepause | Besuch der Industrieausstellung

11:45 - 13:15 Uhr
Gesundheits- Apps versus Datensicherheit

Michael Leistenschneider, Zeulenroda-Triebes
Dr. med. Christine Seyfert, Breitenbrunn

11:45 - 11:50 Uhr
Entlastung für den Therapeuten?

Valerie Bures-Bönström, Berlin

11:50 - 12:20 Uhr
Arzt und Therapeut für den Patienten?

PD Dr. med. Georg Osterhoff, Leipzig

12:20 - 12:45 Uhr
Überwachungstool für die Krankenkasse?

Mathias Jakob, Dresden

12:45 - 13:15 Uhr
Evaluierte Apps: welche Rolle spielt der 1. Und 2. Gesundheitsmarkt?

Prof. Dr. med. Tom Schaal, Zwickau

13:15 - 14:00 Uhr
Mittagspause | Besuch der Industrieausstellung

14:00 - 15:30 Uhr
Qualitätssicherung versus Realität

PD Dr. med. Jörg Böhme, Leipzig
Dr. med. Jörg Panzert, Auerbach

14:00 - 14:30 Uhr
OP Zeitpunkt des antikoagulierten geriatrischen Traumapatienten
Spannungsfeld zwischen Operateur – Anästhesist und Häostaseologen

Dr. med. Ute Scholz, Leipzig

14:30 - 15:00 Uhr
Regionalanästhesie versus Allgemeinanästhesie in der geriatrischen Frakturversorgung

Dr. med. Otto Eichelbrönner, Chemnitz

15:00 - 15:15 Uhr
Müssen es postoperativ immer Opiate sein?
Was sagt der Schmerztherapeut?

Dr. med. Steffen Hößler, Zwickau

15:15 - 15:30 Uhr
Müssen es postoperativ immer Opiate sein?
Was sagt der Geriater?

Dr. med. Ralf Sultzer, Zwenkau

15:30 - 15:45 Uhr
Verabschiedung

Dr. med. Jörg Panzert, Auerbach
PD Dr. med. Torsten Prietzel, Chemnitz
Dr. med. Ludwig Schütz, Chemnitz
Dr. med. Christine Seyfert, Breitenbrunn

Informationen

Termin

15. Juni 2019
09:00 - 15:30 Uhr

Zertifizierung

Die Zertifizierung ist beantragt.

Preise

50,00 € Teilnehmergebühr
30,00 € Teilnehmergebühr ermäßigt für
Weiterbildungsassistenten, Therapeuten, Studenten

Schirmherrschaften